Ayurveda Massage Ausbildung

Ayurveda Massage Ausbildung

Erfahre und erlerne Ayurveda - die Lehre vom langen und gesunden Leben - auf höchstem Niveau und erlebe die wohltuenden Wirkungen während dieser wundervollen Ausbildung am eigenen Körper-Geist-System.

  • 8 x in Tübingen 
    Samstag oder Sonntag 08:30 - 18:30 Uhr
  • 1 Intensivwoche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg
  • Prüfungen während der Intensivwoche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg
  • Anerkanntes Zertifikat BYAT

Ausbildung 2020  
Start 5. April 2020

Intensivwoche: 2021 in Bad Meinberg

Du erhältst eine theoretische und praktische Einführung ins Ayurveda, insbesondere in die Massagetechnik Abhyanga.

Abhyanga  - Traditionelle ayurvedische Ganzkörpermassage
zur Heilung und Gesunderhaltung des Körpers, verbindet auf harmonisch fließende Weise mehrere therapeutische Techniken.


Ausbildungsinhalt

  • Grundlagen, Philosophie und Geschichte des Ayurveda: Tri-Dosha-Lehre
    Ernährungsempfehlungen (ahara), ayurvedische Lebensweise (dinacharya), Einführung in verschiedene ayurvedische Reinigungsmethoden
  • Abhyanga Massagetechnik in Theorie und Praxis
  • Einzel- und Synchron Ganzkörpermassage
  • Teilkörpermassage: Rücken, Gesicht, Kopf, Nacken
  • Grundkenntnisse in Anatomie
  • Störsignale, Harmonisierung der 3 Doshas, Ursachen von Krankheiten
  • verschiedene ayurvedische Reinigungsmethoden
  • Auswahl der passenden Massageöle, Einsetzen von Spezialölen
  • Indikation und Kontraindikation
  • Grundkenntnisse ayurvedischer typgerechter Ernährung
  • Vorbereitung der Arbeitsumgebung
  • Kundenorientiertes Gespräch und der individuelle Umgang mit dem Klienten
  • Schulung der Wahrnehmung und Sensibilität, Umgang mit Fremdenergien
  • Aspekte der feinstofflichen Arbeit am Körper, wie Prana, Energiekörper, innere Intelligenz, Natürlichkeit und Schutztechniken
  • Yoga & Ayurveda, konstitutionsangepasstes Yogaprogramm


Indikationen und Wirkungen
Für die Massage werden traditionell hergestellte und hochwirksame medizinische Öle verwendet und mit gezielten, gleichmäßigen Streichungen verteilt, das bewirkt

  • Lockerung, Stimulanz, Entspannung und Regulation von Haut, Muskulatur, Gelenken und Nervengewebe
  • Aktivierung des Lymphsystems
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Entgiftung des ganzen Körpers
  • Erreichen von tieferliegenden Organen und Gewebsschichten wie z.B. Darm, Lungen und Rückenmark durch spezielle Griffe
  • Verjüngung und Verschönerung der Haut
  • Allgemeines Wohlbefinden
  • Inneres Gleichgewicht, Gesundheit und Zufriedenheit

     

Feinstoffliche Ebene
Durch die Berücksichtigung der Marmapunkte wird der

Fluss von Prana (Lebensenergie) im Organismus gefördert. Die Berührung dieser Punkte schafft Einheit von Körper und höherem Bewusstsein und setzt so die Informationen zur Selbstheilung frei.

Ziel der Ausbildung
Professionelles Anwenden von Teil- und Ganzkörpermassagen für mehr Lebensqualität und Gesundheit.


Leitung:
Ma Deva Rany Sonja Serra, Ayurveda Therapeutin BYAT; Assistenz Marion Azima Wiesner, Ayurvedische Kosmetik & Medical Wellness Therapeutin

Preise
Mehrbettzimmer 10 x EUR 149.- oder 16 x EUR 99.-
Doppelzimmer    10 x EUR 159.- oder 16 x EUR 108.-
Einzelzimmer      10 x EUR 169.- oder 16 x EUR 119.-


Informationsveranstaltungen

1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr, bitte anmelden,
gerne auch nach Absprache.

 

Termine:   Start 5. April 2020