Insha Healing & Geistige Chirurgie

Die neuen Heilmethoden des Wassermannzeitalters

In den letzten Jahren vermehren sich die chronischen Krankheiten. Erblich bedingte Strukturen, Gedankenmuster, antrainierte Verhaltensweisen, schmerzhafte Erfahrungen/Ereignisse, tragen dazu bei, dass sich Krankheiten über die feinstofflichen Körper im physischen Körper somatisieren. Das belegen feine Messmethoden, wie die Kirlianfotografie, die das energetische Umfeld des Menschen zu fotografieren vermag.

Die Heilmethoden des Wassermannzeitalters sind verschiedene Techniken der Energiearbeit. Sie werden nicht krankheitsorientiert in der Begrenzung eines Krankheitsbildes angewandt, sondern richten sich auf den gesunden Geist aus. Die Heilarbeit aktiviert die Selbstheilungskräfte, Blockaden werden auf der entsprechenden Energieebene gelöst und es wird möglich, eine eigene innere Kraft für Heilung und Ausrichtung zu mobilisieren.

Durch die ausgeglichene und harmonische Energiestruktur erfährt man Wohlbefinden, innere und äussere Gesundheit werden unterstützt.

INSHA-Healing -  Heilungsweg der Selbstliebe -

  • Aktivierung der Matrix der Glückseligkeit 
  • Harmonie der Elemente in 4 Behandlungsschritten
  • Verjüngungskur auf allen Ebenen....

 

Es geht darum, einen gesunden Fluss im Körper wieder herzustellen, Selbstliebe und Glücksgefühl wieder zu nähren.  Depression usw. hat mit dem verlorenen Glücksgefühl und der Selbstliebe zu tun.

Im Körper gibt es dafür Schaltstellen. Es sind die Drüsen im Körper. Durch den Verlust des Glücksgefühls und den Verlust der eigenen Selbstliebe werden die Drüsen fehlgesteuert, verdrehen sich und schwingen falsch. Gleichzeitig wird Depression sehr stark im Gehirn durch die Hypophyse gesteuert.

Es gibt einen Heilungsweg über Selbstliebe  und die Wiedergewinnung des eigenen Glücksgefühls. Wenn die Drüsen aber bereits große Fehlschwingungen haben kann sich der Körper nicht wieder selber zurückstellen.

Der Heilpriester kann über einen sachten Prozess die Drüsen im Körper umstellen, so dass sie wieder beginnen in dem Liebesfluss zu sich selber, der Selbstliebe und dem eigenen Glücksgefühls zu schwingen.

Es gibt verschiedene Ebenen, wo der Körper in seinem Glücksgefühl gestört ist. Die ersten Schritte führen über den 5 Elementzyklus und erkennen deren Ungleichgewichte. Die Drüsen erscheinen im Grunde wie kleine Glückskreisel, die immerwährend Stoffe in den Körper aussenden.

Es bedarf vier Behandlungen um die „Matrix der Glückseligkeit“,  also die Glücksebenen im System zu aktivieren, das Ur-Glücksgefühl des Universums kommt wieder zurück. Dieser Prozess hat auch etwas mit Verjüngung zu tun. Es ist so wie eine Verjüngungskur für den Körper, Geist und Seele...

Vereinbare einen Termin mit Azima Marion Wiesner

Das Nieren-Chi aufladen - Träger der Lebensenergie

Die Nieren tragen einen grossen Anteil der Lebensenergie (Chi) und verteilen sie im Körper. Nieren-Chi verbraucht sich verstärkt durch Stress oder schwierige Lebenssituationen. Ein niedriger Nieren-Chi-Pegel kann auch erblich bedingt sein. Durch das Aufladen des Nieren-Chi wird dem Körper neue Energie zugeführt. Man fühlt sich erfrischt, aktiver und ausgeglichener und kann wieder aus seiner vollen Lebensenergie schöpfen.

Arbeit mit dem Geburtspunkt - alle Aspekte integrieren und ankommen....

Manche Menschen fühlen sich ihr Leben lang nicht auf der Erde angekommen. Dies hat oft mit einem Geburtstraumata zu tun. Hier setzt die Arbeit mit dem Geburtspunkt an. Der Geburtspunkt steht in Verbindung mit dem 5-Elemente-Zyklus im Körper (siehe dazu Allgemeines: Information über 5-Elemente-Zyklus).

Durch die energetische Arbeit am Geburtspunkt wird hierauf zugegriffen. Das erste Element, das bei der Geburt aktiviert wird, ist das Element Metall. Es hat die Organzugehörigkeit Lunge und Dickdarm. Hier findet sich oft eine Resonanzebene zu den inneren und äusseren Atmungsorganen. Über die Arbeit am Geburtspunkt und das Aktivieren des Elementezyklus werden Genesungsprozesse beschleunigt

Arbeit mit den energetischen Körpern - Lichtdurchflutet & angefüllt

Den physischen Körper jedes Menschen umgeben feinstoffliche Körper, wie der Astralkörper, der Emotionalkörper und der Kausalkörper.

Der erste feinstoffliche Körper ist der Astralkörper. Er wird als das lichte Abbild des physischen Körpers beschrieben.

Er ist die Schaltstelle zwischen der bewussten und unbewussten Welt.

Dieser Körper kann verletzt werden. Dann entstehen Löcher, Verletzungen, Einkerbungen und dünnere Stellen.

Durch das Einfliessenlassen der Heilflamme kann der Energiekörper gereinigt werden.

Der Emotionalkörper ist eine Schicht um unseren Körper, bis zu einem halben Meter entfernt. Dieser bildet eine Resonanzfläche für emotionale Energie.

Emotionen, wie Freude, Geldsorgen, Angst, Traurigkeit, und Konflikte aller Art werden dort gespeichert. Negative Emotionen bilden in diesem Körper Blockaden.

Diese können mit der Heilflamme verbrannt und mit Liebe gefüllt werden.

Durch das Auflösen der Blockaden erfolgt eine tiefgehende Reinigung und die Energie im Emotionalkörper kann wieder frei fliessen.

Der Mental oder Kausalkörper ist der Resonanzkörper, in dem wir unsere Gedanken, Träume und Visionen wahrnehmen können. Er ist verbunden mit dem Gehirn.

Ist das Denken eines Menschen klar und rein, so zeigt sich dieser Körper klar und strukturiert.

Bei Störungen ist eine auffällige, chaotische Destrukturierung dieses Körpers sichtbar. Durch Ausstreichen kann dieser Körper wieder geklärt werden.

Arbeit an der Wirbelsäule - WS in Hingabe bringen mit dem Seelenplan

Rückenschmerzen gehören in der heutigen Zeit zu den häufigsten Volkskrankheiten. Die Wirbelsäule ist unser stärkstes Willensorgan.

Schmerzen in der Wirbelsäule und im Rücken deuten auf nicht gelebte oder blockierte Lebensthemen hin.

Durch die Arbeit über die Gehirnmittellinie und Wirbelsäule können nicht integrierte Lebensaspekte angeschaut und bewusstgemacht sowie Blockierungen gelöst werden. Dann tritt der Körper in einen effektiven Selbstheilungsprozess ein.

Elternkarma-Auflösung - Liebe ausdehnen - Prägungen löschen....

Das Erbe unserer Eltern besteht aus dem, was wir von ihnen lernen und dem, was sie uns genetisch vererben. Um dieses genetische Erbgut geht es bei der Elternkarma-Auflösung. Der genetische Code wird von Generation zu Generation immer weiter vererbt. So kommt es, dass in einer Familie z.B. besonders häufig bestimmte Krankheiten vorkommen, immer weiter eine Tendenz zu Suchtverhalten zu beobachten ist, ganz spezielle destruktive Gedankenstrukturen bei vielen Familienmitgliedern erkennbar sind und vieles andere mehr.

Was ist der Sinn?

Das Ziel der Elternkarma-Auflösung ist es, den Menschen von derartigen familiären Verstrickungen, Abhängigkeiten, Krankheiten und Belastungen zu befreien. Dabei wird jedes Wesen natürlich nur von all dem abgelöst, was nicht mehr zu ihm gehört, was für den Menschen überflüssig ist bzw. was er ab jetzt zum Lernen und Wachsen nicht mehr braucht.

Die Liebe zu den Eltern?

Die Liebe zu den Eltern oder Vorfahren wird durch die Elternkarma-Auflösung selbstverständlich nicht aufgelöst. Oftmals ganz im Gegenteil - die aufgelösten Verstrickungen schaffen Raum für eine unabhängige und damit sehr viel wahrhaftigere Liebe als bisher. Wie funktioniert die Elternkarma-Auflösung praktisch? In der Regel geschieht die komplette Auflösung einmalig und in einer einzigen Behandlung. Über die genaue Vorgehensweise informiere ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Preis für Elterkarma Auflösung:

Die Behandlung dauert ca. 2 Stunden

Jede Behandlung dient dem energetischen Ausgleich und unterstützt das Körper- Energiesystem, es erstetzt keinen Heilpraktiker oder Arzt.

Meridianausgleichsmassage - loslassen auf allen Ebenen...

Meridiane sind Energieleitbahnen, die den ganzen Körper durchziehen. Sie sind mit den Organen verbunden und kommunizieren ständig miteinander. Es kommt durch die Lebensumstände hin und wieder zu Stauungen in diesen Energiebahnen.

Bei der Meridian-Ausgleichs-Massage werden die Meridiane sanft ausgestrichen. Dabei lösen sich Blockaden und die Energien können wieder frei fließen. Dadurch werden die Organe auch wieder optimal mit Lebensenergie versorgt.

Die Massage ist außerdem sehr entspannend und wohltuend.

***********************************************************

Aktivierung der Blaupause und öffnen der Zeitlinien, 

Kinder halber Preis,,Projekte, Gebäude und Plätze aktivieren und reinigen:


Vereinbare einen Termin mit Azima Marion Wiesner

oder telefonisch unter 07073/3386 und 0174 47 94 497

Lavyta - Zentrum für goldene Gesundheit  www.lavyta.de

"Um im "goldenen Zeitalter" gut anzukommen begleite ich gerne Deinen Weg mit den neuen Heilmethoden des Wassermannzeitlaters, eine wundervolle Ergänzung zu Yoga & Ayurveda, buche einen Termin im Heilraum Lavyta."